Veranstaltung: Barockkonzert zum Advent

Wir freuen uns sehr, nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Pause wieder ein klassisches Konzert in Hoya anbieten zu können. Das festliche Adventskonzert findet am 12.12.2021 im Kulturzentrum Martinskirche statt. Es beginnt um 17:00 Uhr. der IEnlass ist bereits um 16:00 Uhr.

Zu Gast in Hoya ist in der Besetzung für Barockmusik das renommierte, international  bekannte „Orchester der KlangVerwaltung“, das bis zu seinem Tod vor zwei Jahren von dem bedeutenden Dirigenten Enoch zu Guttenberg geleitet wurde. Mitbegründer dieses Orchesters im Jahr 1997 und auch heute noch Konzertmeister ist der Geiger Josef Kröner (im Bild links).

Josef Kröner wohnt seit 2 Jahren in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Das Ambiente der Martinskirche hat ihn begeistert und so war er sehr schnell bereit, sich mit seinen Orchesterkollegen in Hoya zu präsentieren. Er selbst war viele Jahre als Mitglied des Münchner Rundfunkorchesters aktiv und ist auch häufig solistisch tätig. In Hoya wird er mit dem Violinkonzert A-Moll BWV 1041 von Johann Sebastian Bach zu hören sein.

Für das Violinkonzert in E-Dur BWV 1042, ebenfalls von Johann Sebastian Bach, konnte die 1981 in München geborene Geigerin Rebekka Hartmann (im Bild rechts) gewonnen werden. Die als Preisträgerin  zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe bekannt gewordene Musikerin gewann im Jahr 2012 den ECHO KLASSIK Award im Bereich „Beste Solistische Einspielung des Jahres“. Als Solistin und auch als Kammermusikerin ist sie international sehr gefragt.

Neben den beiden Bach-Konzerten darf bei einem Adventskonzert natürlich auch nicht das Concerto grosso Nr. 8, das sog. „Weihnachtskonzert“ von Arcangelo Corelli fehlen. Abgerundet wird das Programm durch das Doppelkonzert a-moll für 2 Violinen und Orchester von Antonio Vivaldi, insgesamt also ein sehr erlesenes Programm für die Adventszeit.

Karten für dieses besondere Konzert gibt es zum Preis von 25 Euro in Hoya ab dem 15.11.2021 bei der Leserei und im Filmhof. Vorbestellungen werden ab sofort unter info[at]kulturkreis-grafschaft-hoya.de entgegen genommen. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 27 Euro.

Bitte beachten: Die Veranstaltung findet nach 2G-Regeln statt - daher bitte beim Einlass unaufgefordert einen Impf-Ausweis (digital oder Papier) oder einen positiven PCR-Test (nicht älter als 6 Monate) sowie ein Ausweisdokument bereithalten.